Sächsische Schweiz – Herz des Elbsandsteingebirges

Bad Schandau als Kurort zur Erholung

Das Ferienhaus Richter ist nur wenige Meter vom Kurort Bad Schandau entfernt. Der Bahnhof bringt regelmäßig Touristen aus Richtung Dresden und Tschechien in die Stadt, welche die Sächsische Schweiz entdecken möchten. Bevor man sich auf in die Natur macht, gibt es doch einiges in Bad Schandau zu entdecken. Die schmalen Gassen mit einer Mischung als historischen Fassaden und modernen Gebäuden schaffen ein vielseitiges Stadtbild, das zum Einkaufen einlädt. Wer eher an der Kultur interessiert ist, kann sich die verschiedenen Sehenswürdigkeiten wie das Museum Bad Schandau, den historischen Personenaufzug oder den Kurpark anschauen. Achten Sie dabei aber nicht auf den Gleisen stehen zu bleiben, sondern genießen Sie die Natur mit einer kurzen Fahrt in der Kirnitzschtalbahn, die vor allem auch bei Eisenbahnfans sehr beliebt ist. Wer sich entspannen möchte, kann dies in der Toskana Therme in Bad Schandau tun. Hier finden Sie die Ruhe, die Sie vielleicht dringend gebraucht haben.

Ein Wandergebiet mit viel Erlebnispotenzial

Urlaub heißt für viele aber nicht nur sich entspannt zurückzulehnen. Sie suchen genau in dieser Zeit nach sportlichen Aktivitäten und Touren, die man machen kann. So sind zum Beispiel Bastei, Kuhstall, Prebischtor oder Schrammsteine beliebte Ziele für Wanderungen durchs Grüne. Je nach Fitness gibt es unterschiedliche Routen mit mal mehr und mal weniger anspruchsvollen Kletterabschnitten. Für Personen, die eine schöne Umgebung zum Klettern an sich suchen, finden hier ein echtes Juwel. Die traumhaften Sandsteinformationen eignen sich für Kletterer aller Disziplinen und Altersklassen. Vom Einsteiger bis zum Profi ist für jeden etwas dabei. Wem das zu viel ist, kann sich auch Richtung Elbe wenden. Entweder man fährt mit dem Fahrrad in beide Richtungen am Ufer entlang oder lehnt sich auf dem Dampfschiff entspannt zurück, während die Landschaft vorbeizieht. Als kulturelle Highlights in der Sächsischen Schweiz bieten sich die Felsenbühne oder die Festung Königsstein an. Ersteres für Theaterliebhaber, die Stücke mit natürlicher Kulisse zu schätzen wissen. Letztere ist perfekt für historisch Interessierte, die die beeindruckende Anlage entdecken möchten.

Die tschechische Grenze in Blickweite

Wenn Ihnen während Ihres Urlaubs der Sinn nach einem anderen Land steht, dann sind Sie von unserem Ferienhaus nicht weit davon entfernt. In ca. 10 km sind Sie an der tschechischen Grenze und in rund 2 Stunden in Prag. Dort finden Sie eine schöne Altstadt mit vielen Einkaufsmöglichkeiten. Auch für einen Stadttrip mit vielen Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel die Burg, die Karlsbrücke. Der Altstädter Ring oder auch die bekannte 600 Jahre alte Rathausuhr. Alternativ können Sie diesen weg auch ganz bequem per Zug auf sich nehmen, der regelmäßig über Bad Schandau in die tschechische Hauptstadt kommt. Mit der Regionalbahn haben Sie damit ein verhältnismäßig günstiges Transportmittel, wenn Sie sich die Fahrtzeit und eine Vignette sparen möchten. Ein zeitiger Ticketkauf vergünstigt auch nochmal diesen Ausflug.

Sie sind interessiert?

Haben wir Sie überzeugt? Dann buchen Sie Ihren nächsten Urlaub oder Kurztrip ganz entspannt im Familienhaus Richter!

Menü